Freitag, 25. November 2016

Wie kann ich lernen mein Leben selbst zu bestimmen?

Was sind Affirmationen und wieso arbeitet jeder damit?

Möchtest Du Affirmationen nutzen,um Dein Leben selbst zu beeinflussen?
Hier ein einfaches und tolles Werkzeug um Selbstständigkeit, Lebensfreude und Mut zu schöpfen:



Was sind denn eigentlich Autosuggestionen?

Wenn ich durch die Stadt laufe, zerren hier Leuten und zerren da Leute an meiner Aufmerksamkeit.
Jeder schlägt mir vor, dass ich den neuen Handyvertrag oder die neue Hose aus dem H&M brauche.Werbung suggeriert mir, dass ich durch das Rauchen von Tabak deutlich näher an dem Gefühl von Freiheit bin.
Dazu kommt dass mein eigener Kopf mir Sachen suggeriert, die ich bräuchte. Obwohl ich tief drin eigentlich etwas anderes will.
Dieses Werkzeug nennt man Suggestion bzw. Affirmation.

Jemand oder etwas macht mir einen "Vorschlag". Zum Beispiel dass Tabakrauchen ein Gefühl von Freiheit auslöst.Das ist nicht direkt Realität.Erst wenn du den "Vorschlag" für Dich annimst.
Jedoch in jeden Problem steckt gleichzeitig die Lösung.
Lerne Affirmationen zu nutzen um ein besseres Leben zu haben. Nicht Dich verführen zu lassen sondern eigenständig zu bestimmen in welche Richtung du Laufen möchtest.

Wie kann ich Affirmationen für mich nutzen?

Hierfür hat ein guter Freund von mir einen Baukasten entworfen:


Ein Werkzeug mit dem Du eine Entspannungsübung als Basis hast.
Mit ihr bringst du dich in einen entspannten Zustand um so Affirmationen zu nutzen.

Nun kannst Du aus einer rießen Auswahl an Affirmationen wählen, die Dich in deine frei gewählte Richtung steuern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen